ZURÜCK

News: Brexit für Einwanderer in Spanien


Brexit für Einwanderer in Spanien
Geschrieben von Inmo Investments - 21 Jan 2019

Das britische Konsulat schafft Klarheit für Auswanderer in Spanien

Erst letzte Woche, am vergangenen Donnerstag, dem 17. Januar, organisierten Beamte des britischen Konsulats in Alicante und Stadträte des Rathauses in Algorfa, eine öffentliche Versammlung im La Finca Golf and Spa Resort.

Unter dem Titel „Living in Spain and Brexit“ sollte die Veranstaltung die britischen Einwohner über ihre Rechte in Spanien informieren, und die Schritte, die sowohl die spanische Regierung als auch die regionalen Behörden unternommen haben, um die Zukunft der an der Costa Blanca lebenden Auswanderer zu sichern.

Da das Vereinigte Königreich in etwas mehr als zwei Monaten aus der Europäischen Union ausscheiden wird, sind die Beamten bestrebt, potenzielle Ängste im Zusammenhang mit dem politischen Diskurs abzubauen und die von der britischen Auswanderergemeinschaft in Spanien geäußerten Bedenken zu berücksichtigen.

Den Vorsitz führten der britische Konsul aus Madrid und der Vizekonsul aus Alicante. Die Veranstaltung lud die lokale Bevölkerung zur Teilnahme ein, wobei die Gäste direkt mit Experten des Rathauses und Vertretern örtlicher Freiwilligenverbände sprechen konnten.
Das Konsulatsteam betonte, dass britische Staatsangehörige, die bereits ihren rechtmäßigen Wohnsitz in Spanien haben, unabhängig vom Ergebnis der Brexit-Verhandlungen weiterhin alle ihre aktuellen finanziellen und sozialen Vorteile genießen werden.

Sie betonten, dass selbst unter einem „No Deal“-Szenario die Erbringung öffentlicher Gesundheitsdienstleistungen unvermindert fortgesetzt werde, da die Regierungen Spaniens und des Vereinigten Königreichs bereits vor einiger Zeit eine unabhängige und gemeinsame Vereinbarung getroffen hätten.

Das Abkommen garantiert die Rechte von Auswanderern aus dem Vereinigten Königreich, die in Spanien leben, und von spanischen Staatsangehörigen, die in Großbritannien leben, und weder das Ergebnis von Brexit noch die künftigen Beziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU werden einen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit des Abkommens haben.

Das britische Konsulat schafft Klarheit für Auswanderer in Spanien Das britische Konsulat schafft Klarheit für Auswanderer in Spanien

Brexit: Schutz des Anspruchs von Auswanderern auf Rente und Gesundheitsversorgung in Spanien

Die Rente ist auch im Rahmen der unabhängigen Vereinbarung geschützt, und britische Bürger, die bereits eine staatliche Rente beziehen, bleiben geschützt und haben weiterhin vollen Anspruch auf jährliche Erhöhungen durch die britische Regierung.

Auswanderer, die bestehende Rentenzahlungen aus anderen EU-Ländern erhalten, und solche, die auf den Zugang zu ihren Rentenansprüchen warten, werden ebenfalls gesetzlich geschützt, wobei zukünftige jährliche Erhöhungen wie vor dem Brexit garantiert sind.

Das Konsulatsteam erinnerte die britischen Einwohner jedoch daran, dass die geltende spanische Gesetzgebung von jedem, der plant, länger als drei Monate in Spanien zu bleiben, verlangt, sich bei den spanischen Behörden als Einwohner zu registrieren.

„Es reicht nicht aus, nur eine NIE- und Padron-Registrierung zu haben“, sagten sie.

Der Konsul betonte, dass diejenigen, die beabsichtigen, ihren Wohnsitz anzumelden, die Angelegenheit mit einiger Dringlichkeit weiterverfolgen sollten, zumal es möglich ist, dass die Anforderungen und Bedingungen für den spanischen Wohnsitz für britische Staatsangehörige in Zukunft nach Brexit geändert werden könnten.

Das Konsulatsteam räumte ein, dass die Ressourcen der Nationalen Polizei, der für die Wohnort-Anmeldung zuständigen Regierungsstelle, bereits überlastet seien, und die Termine für das spanische Aufenthaltsverfahren aufgrund der steigenden Nachfrage sowohl von britischen als auch von anderen EU-Bürgern immer schwieriger zu erhalten wären.

Für aktuelle amtliche Hinweise und Brexit-bezogene Nachrichten wird britischen Auswanderern empfohlen, die diesbezüglichen Informationsseiten auf der Website der britischen Regierung zu besuchen.



Immobilien: Number of properties 37


© Copyright Inmo Investments 2003 - 2019 || InmoInvestments ® ist ein eingetragenes Markenzeichen
Inmo Investments Real Estate S.L. • Registro Mercantil de Alicante Hoja A-138761, Tomo 3755, Folio 1 • NIF B54767546
Rechtliche HinweiseDatenschutzSitemapVerkaufte Objekte